Beschreibung

ENARTIS FERM AMAR-1 0,5 kg

Dank der Isolierung aus getrockneten Trauben, vorgesehen für die Produktion von Amarone hat EnartisFerm AMR-1 eine sehr hohe Alkoholtoleranz, und eignet sich besonders für die Vergärung von Süßweinen und Spätlesen mit klarem, eleganten Aromaprofil, welches die Sorten- und Herkunftstypizität widerspiegelt. Die Gärungskinetik wird durch schwierige Bedingungen wie hoher osmotischer Druck, hoher Ethanolgehalt, niedriger pH-Wert und niedrige Temperatur nicht beeinträchtigt. Während der Feinhefelagerung setzt große Mengen an Mannoproteinen frei, welche Verbindungen das Mundgefühl und die Farbstabilität verbessern. Die optimale Gärtemperatur liegt relativ niedrig, zwischen 12 und 16°C.

Anwendung: hohe Gradation; kalte Gärung; Süßweine und Spätlesen

Dosierung: 20-40 g/hL
Verpackung: 0,5 kg

Allergenfrei; Erlaubt für Bio; Vegan